Vergleichsportal für Versicherungen, Finanzen, Strom, Gas, DSL, Reisen und mehr

Direkt zum Seiteninhalt
Private Krankenversicherung

Beste Leistungen für Ihre Gesundheit



Hohes Sparpotential bei umfangreichen Leistungen


Die private Krankenversicherung ist für Beamte, Freiberufler, Selbstständige eine gute Wahl. Ggf. gilt dieses auch für Arbeitnehmer, deren Einkommen oberhalb der Versicherungspflichtgrenze liegt. Entweder können sie als freiwillig Versicherte in der gestzliche Krankenversicherung bleiben oder sich privat versichern. Auch Selbstständige könnten sich freiwillig gesetzlich versichern.


Bei einem Einkommen von Arbeitnehmern oberhalb der Beitragsbemessungsgrenze läge dem Verdienst Beitragsfreiheit zugrunde. Das heißt also, ein gut verdienender Arbeitnehmer zahlt als gesetzlich Pflichtversicherter den gesetzlich möglichen Höchstbeitrag. Diese Grenze soll dem Solidaritätsprinzip dienen.

Beitragsbemessungsgrenze                      Jahresarbeitsentgeltgrenze
4.537,50 €/Monat (= 54.450 €/Jahr)               5.062,50 €/Monat (= 60.750 €/Jahr)

Zu betonen ist, dass mit der Privaten Krankenversicherung durchaus viele Vorteile im Falle einer Erkrankung zum Tragen kommen. Die Leistungen  werden ohne zusätzliche Kosten für den Versicherten gewährt. Des Weiteren kommt er in den Genuss vielfältiger Vorteile.

Einige Vorteile der privaten Krankenversicherung:


  • Zahnersatz-Erstattung von bis zu 90 Prozent

  • Alternative Behandlungsmethoden

  • Medikamente ohne Rezeptgebühr

  • Freie Krankenhaus- und Arztwahl sowie Chefarztbehandlung






Sichern Sie sich deutlich mehr Leistungen für Ihr Geld:

Ein kostenloser Vergleich beleuchtet die beste Krankenversicherung für Ihre Bedürfnisse!

Kostenloser Vergleich powered by tarifcheck24 GmbH


© 2022 Spar33.de - Alle Inhalte unterliegen unserem Copyright
Realisierung ML-Webprojekte.de
Zurück zum Seiteninhalt